Mug-Cake mit Bananenquark

5 SP

Für den Cake:
2 EL Haferflocken
1 EL Müsli
1 TL Backpulver
1 EL Magerquark
1 Eiweiß
1 TL Honig

Für den Quark:
3 EL Magerquark
1/2 Banane
Früchte nach Bedarf

Die Zutaten für den Cake zusammenrühren und in ein mikrowellengeeignetes Gefäß geben. Für 4:30 Minuten bei 600 Watt in der Mikrowelle garen.

In der Zwischenzeit die Banane zerdrücken und mit dem Quark vermischen. Evtl. noch Früchte nach Bedarf unterrühren.

Den Mug-Cake einmal waagerecht durchschneiden und die Hälfte des Quarks auf die Unterseite streichen. Mit der zweiten Hälfte des Cakes belegen und den Rest des Quarks draufstreichen.

 

Bild könnte enthalten: Nachspeise und Essen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.