Quark-Kirsch-Schnecken

5 SP (4,8 SP)/Schnecke bei 15 Stück

Für den Hefeteig:
1/3 Würfel Hefe
1 1/2 EL Wasser
40 g Zucker
300 g Mehl
130 g Magerquark
1 Prise Salz
Vanille
1 Ei
50 g (Joghurt-) Butter
Zitronenschale

Für die Füllung:
130 g Frischkäse
40 g Magerquark
1 Ei
40 g Puderzucker
13 g Speisestärke
Ca. 100 g Sauerkirschen ohne Zuckerzusatz

Für den Hefeteig die Hefe in dem lauwarmen Wasser auflösen und den Zucker unterrühren. Das Mehl dazugeben sowie den Quark, das Salz, die Vanille, das Ei und die geschmolzene (Joghurt-) Butter. Die Schale ca. einer halben Zitrone abreiben. Alles mit dem Knethaken zu einem geschmeidigen Teig verkneten und anschließend noch etwas mit der Hand kneten. Den Teig zu einer Kugel formen und ca. für eine Stunde an einem warmen Ort gehen lassen.

Für die Füllung den Frischkäse (ich habe das Frischkäse-Fass mit Joghurt aus dem Aldi Nord genommen) mit dem Schneebesen vorsichtig mit dem Quark und dem Ei verrühren. Den Puderzucker und die Speisestärke sieben und ebenfalls unter die Frischkäsemasse rühren. Nicht zu doll rühren, sonst wird die Masse zu flüssig (was nur zum Verarbeiten schwieriger wird, geschmacklich aber keinen Unterschied macht).

Den Hefeteig noch einmal kurz durchkneten und zu einem Rechteck ausrollen. Die Frischkäsemasse auf den Teig streichen. Die (aufgetauten) Kirschen halbieren und auf der Füllung gleichmäßig verteilen. Von der langen Seite aufrollen und vorsichtig in 15 gleich große Teile schneiden. Die Schnecken auf ein Blech mit Backpapier o. ä. legen und noch einmal für ca. 15 Minuten ruhen lassen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze für ca. 25 Minuten lang backen.

Bild könnte enthalten: Essen

Bild könnte enthalten: Essen

Ein Gedanke zu „Quark-Kirsch-Schnecken“

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.