Schmelzflocken-Auflauf

7 SP

1 Ei
1 Prise Salz
100 g Banane
10 g Puddingpulver Bourbon-Vanille
10 g zarte Haferflocken
40 g Schmelzflocken
1/2 TL Backpulver
25 ml Milch 1,5 %
100 g Apfel (geschält und entkernt)

Zum Bestreuen:
7 g Haselnüsse gehackt

Das Ei trennen. Das Eiweiß mit dem Salz zu einem steifen Schnee schlagen und zur Seite stellen. Die Banane mit einer Gabel zermanschen und mit dem Eigelb vermischen. Das Puddingpulver unterrühren sowie die Haferflocken, die Schmelzflocken und das Backpulver, abwechselnd mit der Milch.

Den geschälten und entkernten Apfel in feine Würfel schneiden und zusammen mit dem Eischnee unter die Masse heben.

Den angerührten Zutaten in eine kleine Auflaufform füllen und mit den gehackten Haselnüssen bestreuen.

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze 20 Minuten lang backen.

Die Konsistenz ist etwas fester, aber wirklich super lecker!

*Werbung unbeauftragt*
Das Rezept habe ich wieder von dem tollen Instagram-Profil „jennyskochwelt“ (ganz leicht verändert).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.