Hähnchen-Paprika-Tarte

4 SP/Stück bei 12 Stücken

Für den Boden:
260 g Joghurt 1,5 %
300 g Mehl
12 g Backpulver
1 TL Salz

Für den Belag:
600 g Hähnchenbrustfilet
1 TL (Raps-)Öl
2 EL + 1 EL Ajvar mild
150 g rote Paprika (entkernt)
150 ml Wasser
1 EL Tomatenmark
200 g Saure Sahne
2 Eier
Salz, Pfeffer, Paprikapulver geräuchert

Für den Boden den Joghurt mit dem Mehl, dem Backpulver und dem Salz in eine Schüssel geben und miteinander verkneten. Je nachdem, welches Mehl man benutzt, muss man evtl. noch etwas mehr Joghurt oder einfach noch ein paar Tropfen Wasser dazugeben. Ich habe 70 g Dinkelvollkornmehl und 230 g Dinkelmehl Type 630 verwendet. Den Teig kurz mit der Hand kneten und anschließend mit feuchten Händen oder einer feuchten Teigrolle zu einem Rechteck ausrollen. Ich habe ihn direkt auf den großen Ofenzauberer von PC ausgerollt (der hat ein Außenmaß von ca. 40 cm x 30 cm).

Für den Belag das Hähnchenbrustfilet waschen, in kleine Würfel schneiden und in einem Topf/einer Pfanne mit dem Öl anbraten. Sobald es gar ist, mit 2 EL Ajvar mild sowie Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch auf dem Boden gleichmäßig verteilen.

In dem gleichen Topf/der gleichen Pfanne die gewürfelte Paprika in dem Wasser ca. zehn Minuten weichkochen. Das Tomatenmark unterrühren. Zusammen mit der Sauren Sahne, dem 1 EL Ajvar und den Eiern alles fein pürieren (ich habe den Blender benutzt) und mit Salz, Pfeffer und geräuchertem Paprikapulver abschmecken.

Die Soße auf dem Boden und dem Fleisch verteilen.

Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 20 bis 25 Minuten lang backen (mit dem Ofenzauberer benutze ich immer die unterste Schiene).

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.