Bananen-Haferflocken-Brot

(lila) 2 SP (1,9 SP)/Scheibe bei 10 dicken Scheiben

3 Bananen
2 Eier
1/2 TL Kardamom
1/2 TL Zimt
150 g zarte Haferflocken
100 g Mehl
10 g Backpulver
50 g gemahlene Mandeln

Die reifen Bananen zermanschen und mit den Eiern verquirlen. Den Kardamom und den Zimt dazugeben. Die Haferflocken fein zermahlen (ich habe den Mini-Food Processor dazu genommen) und zusammen mit dem Mehl, dem Backpulver und den Mandeln zu einem glatten Teig verrühren.

Den Teig in eine kleine (je nach Form leicht gefettete) Kastenform (20 cm Länge) füllen. Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad Ober-/Unterhitze ca. 40 bis 50 Minuten lang backen.

Das Brot schmeckt pur sehr gut, besonders lecker hat es mir allerdings mit etwas gesalzener Butter geschmeckt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.