Mohn-Quark-Auflauf

3 SP

1 Banane
100 g Frischkäse Natur 0,2 %
250 g Magerquark
1 Ei
15 g Mohn gemahlen
100 g Blaubeeren
2 Amarettini

Die Banane mit einer Gabel zu Brei zermanschen und mit dem Frischkäse und dem Quark glattrühren. Das Ei mit der Quarkmasse verquirlen und den Mohn sowie zum Schluss die (bei mir gefrorenen) Blaubeeren unterheben.

Die Masse in eine kleine Auflaufform füllen (meine hatte ca. 15 cm x 15 cm). Die Amarettini zerbröseln und über die Masse streuen. 

Im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Ober-/Unterhitze ca. 30 bis 40 Minuten lang backen.

Der Auflauf schmeckt sowohl warm als auch kalt sehr lecker. Die Amarettini kann man nach Belieben natürlich auch weglassen, mir schmeckt das immer sehr gut.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.