6. und 9. Geburtstags-Mitgebsel

*Werbung ohne Auftrag wegen Markennennung* Muffins (z.B. Zitronen-Joghurt-Muffins) Zuckerguss Zuckerstreusel Holzstäbchen Hitschler Bunte Drachenzungen oder längere saure Schlangen Die Muffins nach Rezept backen und auskühlen lassen. Den Zuckerguss mit Puderzucker und Zitronensaft anrühren und die Muffins damit bestreichen. Mit Zuckerstreuseln oder sonstiger essbarer Dekoration bestreuen und aushärten lassen. Die Bunten Drachenzungen in der jeweiligen Zahl auf… Weiterlesen 6. und 9. Geburtstags-Mitgebsel

Kartoffel-Kürbis-Waffeln

2 SP (1,88 SP)/Waffel bei 16 Stück 1 kg Kartoffeln (geschält) 700 g Hokkaido-Kürbis (entkernt) 4 Eier 100 g Kartoffelstärke Ca. 3 g Ingwer (geschält) Ca. 15 g bis 20 g Salz Pfeffer Die Kartoffeln (ich verwende immer vorwiegend festkochende) schälen und waschen. Den Hokkaido-Kürbis gut waschen und entkernen. Die Kartoffeln und den Kürbis fein… Weiterlesen Kartoffel-Kürbis-Waffeln

Schlemmer-Tassen

Eiswaffelhörnchen Runde Kekse Knusper-Röllchen Weiße Kuvertüre Bunte Zuckerperlen Paradiescreme Vanille Milch 1,5 % Milky Way Crispy Rolls Die Eiswaffelhörnchen etwas unterhalb der Mitte zur spitzen Seite hin mit einem scharfen Messer abschneiden und auch den oberen breiten Rand begradigen (besser funktioniert das mit den weicheren Softeiswaffeln, da diese nicht so leicht abbrechen, die habe ich… Weiterlesen Schlemmer-Tassen

Beyblade-Kuchen-Arena

2 x Weißer Schoko-Gugelhupf Weiße Kuvertüre Farbiges Marzipan oder Fondant 2 echte Beyblades Die doppelte Menge des Weißer Schoko-Gugelhupfs (oder einen anderen Rührkuchen) in einer Springform (26 cm Ø, den Boden mit Backmatte belegt, den Rand gefettet) für ca. 40 Minuten backen. Aus der Form herausholen und komplett auskühlen lassen. Mit einem Messer einen Kreis in die… Weiterlesen Beyblade-Kuchen-Arena

Essbare Zauberstäbe

Grissini Weiße Kuvertüre Bunte Zuckerperlen Die weiße Schokolade über einem Wasserbad schmelzen. Ca. 2/3 der Grissini-Stangen mit weißer Schokolade bepinseln und in den Zuckerperlen wälzen bzw. mit den Zuckerperlen bestreuen. Die Grissini in ein Glas stellen und aushärten lassen.

Pizza-Cakepops

1 SP (1,07 SP)/Cakepop bei 28 Stück 2 Eier 100 ml Milch 1,5 % 200 g Mehl 1/2 Päckchen Backpulver 1-2 TL Salz 1 TL Oregano getrocknet 1 TL Basilikum getrocknet 15 ml Olivenöl 55 g geriebenen Käse 1 Päckchen Schinkenwürfel mager Paprika rot Die Eier mit der Milch verquirlen. Das Mehl (ich habe 100… Weiterlesen Pizza-Cakepops