Eiweiß-Schoko-Kuchen

6 SP (5,63 SP)/Stück bei 16 Stücken 240 g Eiweiß (von ca. 8 Eiern) 80 g Zucker 50 g Mehl 50 g gemahlene Mandeln 50 g Speisestärke 2 TL Backpulver 75 ml Milch 1,5 % 125 g (Vollmilch-) Schokolade 50 g (Joghurt-) Butter Für den Guss: 1 TL Backkakao 2 TL Puderzucker 1-2 TL Wasser… Weiterlesen Eiweiß-Schoko-Kuchen

Kartoffel-Omelett

2 SP 120 g gekochte Kartoffeln 50 g Paprika 30 g Tomaten 30 g Mais 2 Eier 20 ml Milch 1,5 % Salz Muskat Optional: 1 TL Bruschetta-Gewürz Die gekochten Kartoffeln in kleine Würfel schneiden. Die Paprika und die Tomaten waschen, kleinschneiden und zusammen mit dem Mais unter die Kartoffeln mischen. Alles in den Omelett-Meister… Weiterlesen Kartoffel-Omelett

Mandarinen-Muffins (eifrei)

4 SP (4,27 SP)/Muffin bei 15 Stück 150 ml Milch 1,5 % 150 g Magermilchjoghurt 0,1 % 70 g Zucker gemahlene Vanille 30 ml (Raps-)Öl 200 g Mehl 100 g Mandeln gemahlen 1/2 TL Natron 1/2 Päckchen Backpulver 3+2 Mandarinen (besser: 1-2 Dosen Mandarinen ohne Zuckerzusatz) Die Milch mit dem Joghurt, dem Zucker und der… Weiterlesen Mandarinen-Muffins (eifrei)

Reispuffer

1 SP (1,4 SP)/Puffer bei 10 Stück 2 Eier 2 EL Tomatenmark 30 g Schmelzflocken 100 g Hüttenkäse light bis 0,5 % 300 g Reis gegart 8-Kräuter-Mischung, TK (Kräuter-) Salz, Pfeffer, Paprika edelsüß Die Eier aufgeschlagen in eine Schüssel füllen und mit dem Tomatenmark verquirlen. Die Schmelzflocken, den Hüttenkäse und den bereits gekochten (abgekühlten) Reis… Weiterlesen Reispuffer

Mousse au Chocolat (mit Kichererbsenwasser)

7 SP/Portion bei 6 Portionen Ca. 220 ml Kichererbsenwasser aus dem Glas 1 gestrichener TL Backpulver 1 gestrichener TL Johannisbrotkernmehl 150 g Kuvertüre Zartbitter Die Kichererbsen abgießen und das Wasser dabei auffangen (bei mir waren es 220 ml). Die Kichererbsen anderweitig verwenden (s.u.). Das Kichererbsenwasser in eine hohe Rührschüssel geben und mit dem/den Schneebesen der… Weiterlesen Mousse au Chocolat (mit Kichererbsenwasser)

Armer Ritter-Schmarrn

6 SP 1 Brötchen 1 Ei 75 ml Milch 1,5 % Das Brötchen (es kann auch schon ein richtig hartes sein, so eins habe ich genommen) erst in dünne Scheiben und anschließend in kleine Stücke schneiden. Das Ei mit der Milch verrühren. Die Ei-Mischung zusammen mit den Brötchenstücken in den Omelett-Meister geben und die Krumen… Weiterlesen Armer Ritter-Schmarrn

Einschulungskuchen

Mein Sohn und meine Nichte wurden heute eingeschult und ich habe ihnen einen Kuchen in Form einer Schultüte gemacht. Auf Wunsch meines Sohnes habe ich (die 1,5-fache Menge; Zucker habe ich 150 g genommen) den Zitronenkuchen mit Saurer Sahne auf einem mit Backpapier belegten Backblech gebacken und erkalten lassen (doppelte Menge wäre auch gut gewesen).… Weiterlesen Einschulungskuchen

Kinderschokolade-Muffins

5 SP/Muffin bei 20 Stück 80 g (Joghurt-) Butter 70 g Zucker Vanille 2 Eier 300 ml Buttermilch 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 100 g Kinderschokolade Die Butter, die Vanille und den Zucker in eine Schüssel geben und cremig rühren. Die Eier einzeln unterrühren und die Buttermilch dazugeben. Das Mehl mit dem Backpulver vermischen… Weiterlesen Kinderschokolade-Muffins

Schokobrötchen oder auch Osterhasen/Weihnachtsmann-Verwertung

4 SP (3,94 SP)/Stück bei 17 Brötchen 250 g Magerquark 4 EL Milch 1,5 % 1 Ei 30 ml Öl 1 Prise Salz 50 g Zucker 300 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 55 g - 60 g Schokolade/Schokotropfen Den Quark mit der Milch, dem Ei, dem Öl, dem Salz und dem Zucker verrühren. Das Mehl… Weiterlesen Schokobrötchen oder auch Osterhasen/Weihnachtsmann-Verwertung