Mini-Käsekuchen-Hörnchen

2 SP (2,25 SP)/Hörnchen bei 36 Stück 1 x Quark-Öl-Teig mit 40 g Zucker Für die Füllung: 100 g Frischkäse Natur 0,2 % 200 g Magerquark 20 g Zucker 1 EL Zitronensaft 40 g Schoko-Tröpfchen Den Quark-Öl-Teig nach Rezept zubereiten, allerdings die süße Variante mit nur einer Prise Salz und zusätzlich 40 g Zucker (ich habe 350… Weiterlesen Mini-Käsekuchen-Hörnchen

Quark-Zitronen-Hefezopf

💜 4 SP (3,55 SP)/Stück bei 20 Stücken Für den Hefeteig: 15 g Hefe 50 g Zucker 100 ml Buttermilch 375 g Mehl 1 Prise Salz 35 ml (Raps-) Öl 190 g Magerquark 10 ml Zitronensaft Zitronenschale 1/2 Zitrone Für die Füllung: 165 g Magerquark 35 g Frischkäse Natur 0,2 % 30 g Zucker 15… Weiterlesen Quark-Zitronen-Hefezopf

Kaltes Gurkensüppchen

3 SP (2,5 SP)/Portion bei 4 Portionen 700 g Salatgurke 250 g Magermilchjoghurt 0,1 % ca. 10 ml Zitronensaft 100 g Saure Sahne 30 g Mandeln gemahlen ca. 1 1/2 EL Dill (TK) ca. 1 1/2 EL Schnittlauch (TK) Salz, Pfeffer, Curry Die Gurke(n) waschen, die Stiele abschneiden, in grobe Stücke schneiden und in den… Weiterlesen Kaltes Gurkensüppchen

Apfel-Mohn-Rührkuchen

4 SP (4,4 SP)/Stück bei 20 Stücken 4 Eier Gemahlene Vanille 80 g Zucker 80 g Magermilchjoghurt 0,1 % 150 g Milch 1,5 % 100 g (Joghurt-) Butter 350 g Mehl 1 Päckchen Backpulver 2 + 1 Äpfel Zitronensaft 25 g Mohn gemahlen Die Eier schaumig schlagen, den Zucker und die Vanille langsam einrieseln lassen.… Weiterlesen Apfel-Mohn-Rührkuchen

Apfel-Nuss-Hefezopf

6 SP (5,87 SP)/Stück bei 15 Stücken 1 x Apfelmus-Hefezopf 600 g Äpfel Zitronensaft 80 g Haselnüsse gehackt 50 g weiße Raspelschokolade 80 g Magermilchjoghurt 0,1 % Den Apfelmus-Hefezopf nach Anleitung zubereiten (inkl. des Zuckers) und eine Stunde Gehen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen und im Mixer/Zerkleinerer (ich habe den Mini-Food Processor genommen) zu kleinen… Weiterlesen Apfel-Nuss-Hefezopf

Grieß-Donuts

1 SP (0,56 SP)/Donut bei 18 Stück 2 Bananen 1 Prise Salz 100 g Weichweizengrieß 80 g griechischer Joghurt 0,2 % 75 ml Milch 1,5 2 TL Backpulver 2 TL Zitronensaft Die Bananen zu einem feinen Mus zermanschen. Das Salz, den Grieß, den griechischen Joghurt, die Milch, das Backpulver und den Zitronensaft dazugeben und alles… Weiterlesen Grieß-Donuts

Möhren-Apfel-Rohkost

1 SP Ca. 300 g Möhren (entstrunkt) Ca. 150 g Apfel (geschält und entkernt) Ca. 20 ml Zitronensaft 7 ml Ahornsirup Die Möhren waschen und entstrunken. Den Apfel schälen und entkernen. Beides fein reiben (ich habe beides im Mini-Food Processor zerkleinert, dann ist es zwar sehr klein, geht aber schneller :-)). Die Zitrone auspressen und… Weiterlesen Möhren-Apfel-Rohkost

Lemon-Crinkle-Cookies

2 SP (2,15 SP)/Cookie bei 40 Stück 100 g (Joghurt-) Butter 2 Eier 65 g Zucker 1 Prise Salz 300 g Mehl 1 TL Backpulver 1 TL Zitronenschale 1-2 EL Zitronensaft 50 g Puderzucker Die (Joghurt-) Butter mit den Eiern, dem Zucker und dem Salz in eine Schüssel geben und miteinander verrühren. Das Mehl mit… Weiterlesen Lemon-Crinkle-Cookies

Senf-Honig-Dill-Soße

1 SP (0,5 SP)/Portion bei 2 Portionen 2 TL Senf mittelscharf 1 TL Honig 1/2 TL Dill (TK) Evtl. Zitronensaft Den Senf mit dem Honig und dem (tiefgefrorenen) Dill verrühren. Wenn man möchte, kann man noch einen Spritzer Zitronensaft hinzufügen. Diese Soße kommt stark auf die verwendeten Zutaten ab, daher muss man abschmecken, ob man… Weiterlesen Senf-Honig-Dill-Soße

Avocado-Krabben-Salat

4 SP (4,33 SP)/Portion bei 3 Portionen 1 Avocado 100 g Nordseekrabben Zitronensaft Salz Pfeffer Die Avocado schälen und um den Kern herum kleine Stückchen abschneiden. Die Nordseekrabben dazugeben. Mit etwas Zitronensaft, Salz und Pfeffer würzen. Hierbei kommt es darauf an, wie sauer, scharf oder salzig ihr es mögt, also lieber zwischendurch probieren. Alles gut… Weiterlesen Avocado-Krabben-Salat