Über

Hallo, ich bin Sinni, Mitte 30, und komme aus Bielefeld. Ich bin verheiratet, habe zwei tolle Kinder und gehe halbtags arbeiten.

Ich backe sehr gerne. Besonders seit meine geliebte KitchenAid Artisan bei uns eingezogen ist. Da ich oft bei meinen Backwerken später nicht mehr wusste, wann ich welches Rezept gemacht habe, insbesondere welche Änderungen ich vorgenommen habe, habe ich mir einen Blog bei Facebook errichtet, wo ich meine Rezepte aufgeschrieben habe. Da mir die Facebook-Seite mittlerweile zu unübersichtlich geworden ist, speziell wenn man was sucht, habe ich diese Internetseite ins Leben gerufen. So kann man besser nach Rezepten suchen und auch in verschiedenen Kategorien stöbern.

Da ich im Mai 2016 mit Weight Watchers angefangen habe, schreibe ich bei jedem Gericht die Smart-Point-Angabe dazu (Angaben zu einzelnen Lebensmittels darf ich von Seiten Weight Watchers nicht preisgeben). Wer sich für diese Angabe nicht interessiert, ignoriert sie einfach. Es handelt sich um ganz normale Rezepte, die jeder nachmachen kann. Ich backe eher „leichte“, etwas kalorienreduziertere Sachen, die aber trotzdem meistens „natürlich“ sind. Die Zutaten sind jederzeit beliebig durch Zutaten mit mehr oder auch noch weniger Fettgehalt ersetzbar.

Ich backe ausschließlich mit Dinkelmehl, Rohrohrzucker, Reinweinsteinbackpulver und Bourbon Vanille. Ich schreibe aber trotzdem meistens nur „Mehl“ und „Zucker“ hin, weil ihr dabei verwenden könnt, was ihr wollt bzw. was ihr da habt.

Ich arbeite hauptsächlich mit Joghurt-Butter. Diese hat etwas weniger Kalorien als normale Butter, ohne die ganzen künstlichen Zusätze von Halbfettbutter zu haben. Wenn ihr diese nicht habt oder nicht wollt, könnt ihr sie einfach ersetzen durch normale Butter oder durch Margarine, teilweise auch durch Halbfettbutter/-margarine. Ich benutze bei meinen Backwerken eher wenig Zucker. Bisher hat die Süße für mich und auch für meine Gäste und Mitesser in 98 % der Fälle ausgereicht. Wer es allerdings richtig süß mag und es auch gewohnt ist, sollte etwas mehr Zucker/Süße nutzen.

Ich betreibe diese Rezepte-Blog-Seite rein privat und unkommerziell. Die Texte sind alle von mir geschrieben und die Fotos von mir gemacht. Ich freue mich über jede Rückmeldung oder Kommentar zu meinen Rezepten oder auch über Bilder, wenn ihr sie selber nachgemacht habt.

Auf Facebook und Instagram könnt ihr mich auch finden/mir folgen.

Viel Spaß beim Stöbern!

LG Sinni

img_5215